Ein stiller Musikpoet

In Sachen Eigenständigkeit macht ihm so schnell keiner was vor! Dan Korn bricht mit den klanglichen Gewohnheiten seines Publikums und überrascht immer wieder mit seinen sparsamen, mitunter melismatischen, immer unkonventionellen Melodien. Das Erstaunliche ist dabei: Es gelingt ihm, dabei gleichzeitig ungeheuer poetisch und eingängig zu sein.

Sein Konzert im Weinstall Klohr am Samstag, 11. Mai, beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Reservierungen unter info@weinstall-klohr.de oder direkt hier.

Kulturobulus: 10 Euro.